© unsplash, minnie zhou

Babykonzert – Musik für kleine Ohren

29.02./01.03.2020 – Mit purer Leidenschaft und voller Energie nimmt das Ensemble die jungen Zuschauer und ihre Begleiter mit auf eine musikalische aber auch interaktive Reise, die ganz ohne Worte auskommt.

Es ist nicht erst seit gestern bekannt, dass sich eine frühe musikalisch Förderung positiv auf die Entwicklung von Kindern auslöst. Darum ist es auch nicht verwunderlich, dass Babykonzerte derzeit so beliebt wie wohl noch nie sind – schließlich sind sie doch für kleine als auch große Besucher ein großartiges Erlebnis.

Babykonzert: Ensemble Kreuzvier // HIMBEER
© Leonie Höhne

Wer also mal selbst einmal ein solches Babykonzert miterleben möchte, nutzt die Chance und kommt zu den Reinickendorf Classics, die mit verschiedenen interaktiven Elementen dafür sorgen, dass die Sinne der Babys geöffnet werden und sie die Musik so optimal wahrnehmen können. Dabei ist der Raum in mehrere Abschnitte untergliedert, in denen es sich das Publikum auf selbst mitgebrachten Decken gemütlich machen kann.

Während des 45-minütigen Konzerts nimmt das Kölner Ensemble Kreuzvier Groß und vor allem Klein auf eine musikalische Reise mit, bei der Musik aus verschiedenen Epochen sowie auch unterschiedliche instrumentale und vokale Besetzungen zu hören sind und ganz ohne Worte auskommt. Die Musik erklingt aus allen Ecken des Raums und regt immer wieder zum Mitmachen an.

Babykonzert – Musik für kleine Ohren // HIMBEER
© Leonie Höhne

Ein treuer Begleiter während der musikalischen Reise ist der Mond, der immer an der Seite des Publikums verweilt und seine verschiedenen Gesichter zeigt: Mal zauberhaft still, kugelrund vergnügt, strahlend tanzend oder neckisch pulsierend, dann aber auch versteckt er sich wieder schüchtern hinter den Wolken …

29.02./01.03.2020, 14:30, 16:30, 0-3 Jahre, Ensemble Kreuzvier bei den Reinickendorf Classics, Fontane-Haus, Königshorster Str. 6, 13439 Berlin-Reinickendorf, ensemble-kreuzvier.de, Tickets für das Babykonzert unter: reinickendorf-classics.de

 

Noch mehr Tipps für Unternehmungen mit Baby oder Kleinkind findet ihr in unseren:

Mini-Tipps