© Remi Walle, Unsplash

Kinder.Akademie – soziales Miteinander lernen und leben

01.06.-14.09.2022 – Wie fühlt es sich an, obdachlos zu sein? Steht jedem Menschen eine Wohnung zu? Welche Rechte haben Kinder auf der Flucht? Damit Schüler:innen zwischen acht und zwölf Jahren Fragen wie diese beantworten können, lädt die Berliner Stadtmission zur Kinder.Akademie.

Erfahrene Dozent:innen mischen Themen aus Wissenschaft und Forschung mit Lebenserfahrung rund um „Armut und Reichtum“. Außerhalb der Schule sollen Kinder für diese Bereiche sensibilisiert und Herzensbildung ermöglicht werden. Interessante Einblicke in für sie spannende Lebenswelten erweitern den Horizont und zeigen Missstände unserer Gesellschaft auf.

Kinder.Akademie – mehr soziales Miteinander // HIMBEER
© Kinder.Akademie

Um den Nachwuchs während der Vorlesung für schwierige Themen zu begeistern und sie kindgerecht zu illustrieren, werden Power-Point-Präsentationen, Filmsequenzen und Musik eingesetzt, auch Experimente finden statt.

Ziele der Kinder.Akademie Bahnhof Zoo

  • Kindern im Alter zwischen acht und zwölf Jahren wissenschaftliche Themen, Lebenswelten und Fragestellungen zugänglich machen und sie dafür begeistern;
  • Wissbegierde und Wissenspotenziale bei Kindern zusätzlich fördern;
  • eine Zusammenarbeit mit den örtlichen Grundschulen, Elternhäusern, Wirtschaftsbetrieben und Vereinen fördern;
  • Kooperationen mit Partnern aus Bildung, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eingehen und dazu beitragen, gemeinsam neue Ideen zu entwickeln.

Dabei arbeitet die Kinder.Akademie wie eine Universität – jedoch ohne Zulassungsbeschränkungen – mit einem Sommer – und Wintersemester, sechs Vorlesungen pro Semester und einem echten Akademieausweis.
Dieser ist für zehn Euro erhältlich. Mit diesem Ausweis ist der Zutritt zu sämtlichen Vorlesungen des Sommersemesters 2022 möglich. Tagesausweise sind für zwei Euro an der Tageskasse erhältlich.

Vorlesungen

01.06.2022, 16:30, 8-12 Jahre, Zentrum am Zoo, Hardenbergplatz 13, 10623 Berlin

Auftakt  „Warum sind manche Menschen reich und manche arm?“Wer ist arm – wie misst man Armut – und warum ist das wichtig?Peter Krause, wissenschaftlicher Mitarbeiter Sozio-ökonomisches Panel am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung e.V.

08.06.2022, 15:30, 8-12 Jahre, Refugio, Lenaustraße 3-4, 12047 Berlin

„Ein Bett, ein Stuhl, ein Schrank?“ Welche Rechte haben Kinder auf der Flucht? Prof. Dr. Anne Wihstutz, Professorin für Soziologie an der Evangelischen Hochschule Berlin.

Welche Rechte haben Kinder auf der Flucht? // HIMBEER
© Kevin Burkert, Unsplash 

15.06.2022, 16:30, 8-12 Jahre, Zentrum am Zoo, Hardenbergplatz 13, 10623 Berlin

„Corona schlug ein wie eine Bombe: Die Situation Berliner Obdachloser während der Pandemie“ Niko Rollmann, leitet den Verein Robert-Tillmanns-Haus.

22.06.2022, 16:30, 8-12 Jahre, Zentrum am Zoo, Hardenbergplatz 13, 10623 Berlin

„Was besagt das Menschenrecht auf Wohnen – und warum ist es so wichtig?“ Prof. Dr. Michael Krennerich, Professor für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

29.06.2022, 16:30, 8-12 Jahre, Zentrum am Zoo, Hardenbergplatz 13, 10623 Berlin

„Wir schaffen es nicht ganz allein! Wie können alle Menschen ein Zuhause bekommen?“ Lukas Johrendt, forscht zum Thema „Gibt es ein Recht auf urbanen Wohnraum?“, Theologische Fakultät, Humboldt-Universität zu Berlin.

Kinder.Akademie – mehr Mitgefühl zeigen // HIMBEER
© Jon Tyson, Unsplash

06.07.2022, 16:30, 8-12 Jahre, Festsaal der Berliner Stadtmission, Lehrter Str. 68, 10557 Berlin

Abschlussveranstaltung mit Zertifikatsverleihung „Ich habe das alles allein auf die Reihe bekommen! Wege aus der Wohnungslosigkeit“. Janita-Marja Juvonen, war 14 Jahre lang obdachlos, sie ist Referentin in eigener Sache.

Workshops

Nach den Sommerferien bietet die Kinder.Akademie ein dreiteiliges kostenloses Blockseminar am Nachmittag an. Zum Vertiefen der Vorlesungen treffen sich Schüler:innen in Kleingruppen mit maximal 15 Kindern. Die Seminare bauen aufeinander auf, eine Anwesenheit bei allen drei Terminen ist also von Vorteil.

31.08.2022, Einführung: Wie leben andere Menschen?
Annäherung an die Themen durch Beschäftigung mit Biografien und Geschichten.

07.09.2022, Workshop: Wie frage ich eine:n Expert:in aus?
Sprechen über menschliches Leben und Identitäten.

14.09.2022, Gespräch: Wie ist das eigentlich als Wohnungslose:r?
Eine ehemals wohnungslose Person oder jemand aus Politik oder Wissenschaft stellt sich den Fragen der Kinder. Dann entsteht eine kleine Zeitung zum mit nach Hause nehmen.

Kinder.Akademie der Berliner Stadtmission // HIMBEER
© Nico Smit, Unsplash

Die Kinder.Akademie Bahnhof Zoo ist ein Kooperationsprojekt der Berliner Stadtmission und der Berliner Landeszentrale für politische Bildung, sowie des Robert-Tillmanns-Haus.

Anmelden könnt ihr euch ab sofort unter: kinderakademie.zoo@berliner-stadtmission.de oder T: 31517338 500. Weitere Informationen findet ihr hier: berliner.stadtmission.de

Möchtet ihr unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Schau nicht weg

Mit Kindern Kunst entdecken

Draußenabenteuer