© Dirk Lässig / Kinderkinobüro

Kino unterm Sternenhimmel

03.08.2019 – Mit Kinder-Kino unter freiem Himmel lässt das MondLichtFest die Ferien ausklingen. Ein großartiges Erlebnis, bevor der Alltag uns wieder einholt.

Wie genießt man den letzten lauen Sommerabend in den Ferien am besten? Ganz richtig, mit dem MondLichtFest vom Kinderkinobüro, das dieses Jahr bereits zum 27. Mal die Ferien gebührend ausklingen lässt. Bevor es am Montag in die Schule geht, dürfen kleine Kinofans noch einmal richtig lang aufbleiben und die Nacht zum Tag machen.

Musikalisches Programm

Wenn der Tag sich langsam seinem Ende zuneigt, öffnet das Freiluftkino Friedrichshain zu einem unvergesslichen Abend. Dabei wird es musikalisch: Auf dem Gelände gibt es Musik zum Anfassen, Selberbauen und Erleben. Profis geben Tipps, wie sich Geigen, Trompeten, E-Gitarren oder Cellos spielen lassen. Musikfans können das Klingende Museum besuchen, Instrumente aus Recyclingmaterialien bauen, Apps zum Musikmachen kennenlernen und im Talente-Parcours testen, wer in der zukünftigen Band den Rhythmus vorgeben wird.

Feelgood-Kino aus Norwegen

Nach Sonnenuntergang erleuchten magische Nordlichter den Abendhimmel und Überraschungsgäste aus dem Filmteam leiten zu dem verrückt-musikalischen Roadmovie „Thilda und die beste Band der Welt“ aus Norwegen über: Mit liebenswerten Charakteren, überraschenden Wendungen, witzigen Dialogen, wunderschönen Landschaftsaufnahmen, rockigen Klassikern und einer Menge schiefem Gesang …

03.08.2019, ab 18:30, ab 8 Jahren, Freiluftkino Friedrichshain, Landsberger Allee 15, 10249 Berlin-Friedrichshain, kinderkinobuero.de

Alle Events für Kinder und Familien findet ihr in unserem

Veranstaltungskalender