© Theater Morgenstern

Magischer Adventsmorgen

22.12.2019 – Das Theater Morgenstern lässt den vierten Advent magisch beginnen. Lange vor Sonnenaufgang darf man hier weihnachtliches Theater von Klaus Kordon erleben und danach das Weihnachtsfrühstück genießen.

Was brauchen wir zum Glücklichsein? Dieser Frage geht auch das erfolgreiche Kinderbuch „Am 4. Advent morgens um vier“ von Klaus Kordon nach, das Theater Morgenstern bringt die Geschichte nun auf die Bühne.

Theater für Familien mit Kindern in Berlin // HIMBEER
© Theater Morgenstern

Dass seine Familie nicht verhungern muss, das wünscht sich Andreas von dem geheimnisvollen Fremden, der ihm einen Beutel voll Geld überreicht. Als zweites wünscht er sich, nicht mehr frieren zu müssen, und schon bekommt er einen weiteren Beutel mit Geld. Den dritten Beutel soll er klug einsetzen, nur dann kommt der Fremde auch im nächsten Jahr zum Heiligen Abend. Mit der Zeit wird Andreas so zu einem wohlhabenden Mann, doch was nützt das Glück, wenn man es nicht teilen kann?

Frühaufsteher dürfen sich nach dem Stück auf ein Weihnachtsfrühstück freuen, alle anderen kommen einfach zur Vorstellung am Nachmittag.

22.12.2019, 04:00 und 16:00, Theater Morgenstern, Rheinstr. 1 , Im Rathaus Friedenau, 12159 Berlin-Friedenau, theater-morgenstern.de

Jeden Tag alle Termine für Kinder und Familien im Überblick:

Unser Veranstaltungskalender