© Theater Anu

MoraLand: Kosmos aus Fantasie

03.-13.08.2022 – Das Theater ANU verwandelt das Tempelhofer Feld in diesen Tagen zum großartigen MoraLand. Das Volk der Moraner:innen samt zauberhaften Geschichten erwartet euch!

Ist das etwa das sagenhafte MoraLand? Auf dem Tempelhofer Feld befinden sich in den Tagen bis zum 13. August bunte Zelte, magische Lichter und ungewöhnlich glückliche Moraner:innen!

Mehr als ein Theaterstück – MoraLand!

Es ist ein fantastischer Jahrmarkt der Poesie, den Theater ANU in die sommerliche Abendweite des Tempelhofer Feldes zaubert. Auf einem großen Platz ist über Nacht ein riesiger roter Knosp gewachsen. Das kleine Volk der Moraner:innen hat ihn entdeckt und um ihn herum seine Schaubuden aufgebaut.

Habt Spaß mit den Moraner:innen und lasst euch von ihrer guten Laune anstecken! // HIMBEER
© Theater Anu

Ein riesiges Kaleidoskop, sich magisch verwandelnde Gemälde, ein kurioser Schwingungsapparat – all diese erstaunlichen Dinge u. v. m. erzählen von der wundersamen Kultur der Moraner:innen, die gekommen sind, um ihre neue Königin zu krönen.

Das Theater ANU hat eine wunderbare Geschichte von dem MoraLand zu erzählen! // HIMBEER
© Theater Anu

Wie es der alte Brauch verlangt, muss die angehende Königin dazu für eine Nacht im roten Riesenknosp schlafen. Nur dann ist der Bund zwischen den Moraner:innen und ihrer Moorts-Pflanze wieder neu besiegelt.

Besucht die Moraner:innen auf dem Tempelhofer Feld! // HIMBEER
© Theater Anu

MoraLand ist mehr als ein Theaterstück, es schickt seine Besucher:innen in einen Kosmos aus Geschichten, fantastischen Figuren und verrückten Phänomenen. Auf poetisch-sinnliche Weise wird von einer Welt erzählt, deren Bewohner:innen sich entschieden haben, wieder im Einklang mit der Natur zu leben.

Kommt und lasst euch das wunderbare Spektakel nicht entgehen. Besucht das MoraLand und lernt die einzigartigen Moraner:innen kennen!

03.-07.08.2022 und 10.-13.08.2022, 19:30, ab 6 Jahren, Tempelhofer Feld, theater-anu.de

Möchtet ihr unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

 

Zeit der Perseiden

Sommer im Skulpturenpark

Top-Adressen