© Elly Fairytale, Pexels

Tipps fürs Wochenende vom 23.-25.04.2021

So richtig frühlingshaft fühlt es sich draußen noch nicht an – macht aber nix. Wenn ihr fröstelnd vom Spaziergang kommt, könnt ihr drinnen per Live-Stream durch die Zeit reisen, ein Memory-Spiel gestalten oder einen digitalen Messebesuch machen.

Alle Termine von Live-Stream bis Workshop findet ihr im Veranstaltungskalender, hier unsere aktuellen Wochenendtipps:

Alladin und die Wunderlampe

23.-25-04.2021, verfügbar von Freitag 16:00 bis Sonntag 23.59, ab 5 Jahren, Galli Theater, Stream, Veranstaltungsinfos

Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er will die Lampe zurück und Aladdins Glück zerstören…

Hans im Glück

25.04.2021, 15:00, ab 6 Jahren, Atze Theater, Stream, Veranstaltungsinfos

Hans erhält als Lohn für sieben Jahre Arbeit einen Klumpen Gold und macht sich auf den Weg nachhause. Unterwegs trifft er verschiedene Leute, die ihn zum Tauschen einladen: sein Gold gegen ein Pferd, das Pferd gegen eine Kuh, die Kuh gegen ein Schwein, das Schwein gegen eine Gans und die Gans gegen einen Stein. Er freut sich über jeden Tausch, da ihm alle ein gutes Geschäft bestätigen. Als ihm am Ende der schwere Stein in einen Brunnen fällt, macht sich Hans glücklich und frei von aller Last wieder auf den Weg.

Was ist Glück? Damit beschäftigen sich kleine Zuschauer:innen im Atze Musiktheater. © Jörg Metzner

Die Inszenierung im Atze Musiktheater beschäftigt sich spielerisch mit einer der ganz großen Fragen: Was ist Glück?

Babywelt

24./25.04.2021, jeweils 10:00-17:00, digitale Messe, Veranstaltungsinfos

Ganz coronakonform lädt die diesjährige Babywelt-Messe werdende und frischgebackene Eltern zum digitalen Messeerlebnis ein. Mit von der Partie sind sowohl namhafte Aussteller:innen – von großen Marken bis hin zu kleinen Labels und Manufakturen – wie auch renommierte Expert:innen, die ihr Wissen teilen.

Im Lauf der Sonne

24.04.2021, 16:00, ab 7 Jahren, Live-Stream, Veranstaltungsinfos

Unser Kalender ist unterteilt in Tage, Wochen und Monate – doch was hat diese Zeitrechnung mit der Sonne und dem Mond zu tun? Warum steht die Sonne am höchsten Punkt, wenn wir Mittag essen und warum helfen uns die Sterne, uns auf den Ozeanen zurecht zu finden?

Live-Stream für Kinder im Zeiss Großplanetarium Berlin // HIMBEER
Im Live-Stream für Kinder vom Zeiss Großplanetarium dreht sich alles um den Lauf der Sonne. © David von Diemar, unsplash

Antworten auf diese Fragen gibt die Astronomie, die Lehre vom Sternenhimmel. Gemeinsam schauen sich Kinder im Live-Stream den Lauf der Sonne an, besuchen den Nachthimmel und entdecken die vier Himmelsrichtungen am Sternenzelt. Außerdem wird erklärt, warum der »Mond« fast genauso klingt wie der »Monat«. Kommt mit auf eine spannende Reise durch die Zeit!

Konrad in den Baumwipfeln

Neu eröffnet seit 11.04.2021, Gärten der Welt, Blumberger Damm 44, 12685 Berlin, gruen-berlin.de

Analog zu den bereits bestehenden drei Spielangeboten in den Gärten der Welt und im Kienbergpark ist auch der Spielplatz „Konrad in den Blumenwipfeln“ in den Gärten der Welt  angelehnt an den Erich Kästner Klassiker „Der 35. Mai“. Gegenüber des Japanischen Gartens können die kleinen Besucher:innen auf einer Fläche von 800 m² auf große Spielreise gehen. Neben einem Kletterparcours in Form von riesigen schwebenden grünen Teppichen warten überdimensionale bunte Blumen, eine Balancierstrecke, ein Seilslalom und eine Tunnelrutsche.

Neuer Spielplatz in den Gärten der Welt für Familien mit Kindern in Berlin // HIMBEER
© Grün Berlin

Der aus 13 schwebenden Teppichen bestehende Kletterparcours ist für unterschiedliche Altersgruppen ausgelegt und in einer Höhe von 40 cm bis 2,20 m bespielbar. Von hier aus erreichen die Kinder die Tunnelrutsche oder können sich über einen Seilslalom zur Balancierstrecke hangeln. Weithin sichtbar schweben in einer Höhe von mehr als sechs Metern 15 überdimensionale bunte Blüten. Eine weitere Besonderheit sind die großen Holzpodeste in Form von Riesenblättern, die weit in die Spielflächen hineinragen und barrierearm nutzbar sind.

It’s Memory Time!

24.04.2021, 13:30 und 15:30, ab 4 Jahren, Online-Workshop, Kinderkunsthaus, Veranstaltungsinfos

Wo sind hier die Memory-Fans? In diesem Familien-Workshop bekommt ihr alle Materialien, die ihr braucht, um ein richtig cooles, kleines Memory-Set zu gestalten. Vorgeschnittene Kärtchen warten nur darauf, mit kleinen Motiven verziert zu werden.

Klebepunkte, Folien, einen wischfesten Fineliner – all das findet ihr in einem Materialpaket, das euch direkt nach Hause geschickt wird. Im Video-Workshop zeigt das Kinderkunsthaus euch dann live, was ihr damit alles anstellen könnt.

Ihr möchtet unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren