© Taylor Smith, Unsplash

Tipps fürs Wochenende vom 02.-04.07.2021

Dieses Wochenende hat für alle Daheimgebliebenen reichlich Ferienaction im Gepäck! Helft den Bienen beim Wiesenparcours, verwandelt euch mit kunstvollen Masken oder werdet zu echten Weltall-Forscher:innen.

Noch mehr Outdoor-Programm, Theater, Mitmachen-Workshops und mehr findet ihr wie immer in unserem Veranstaltungskalender.

Durch die Sommerwiese

02./03./04.07.2021, 12.00-13.30, 14.00-15.30, 16.00-17.30, ab 3 Jahren, Labyrinth Kindermuseum, Veranstaltungsinfos

Die Ausstellung des Labyrinth Kindermuseums hat zwar noch geschlossen, aber Fans können sich auf ein tolles Outdoor-Ferienprogramm für kleine Naturforscher:innen freuen! Die können hier herausfinden, wer dort rekordverdächtig krabbelt, fliegt und wühlt. Einen Sommer lang wird auf dem grünen Hinterhof geforscht, gespielt und gebastelt.

Die Teilnehmer:innen nehmen die Wiese unter die Linse und schauen mit dem Mikroskop genau hin: Wie entsteht eine Wiese? Wie wachsen Pflanzen, und wie sehen Pollen aus? Mit dem Keiminator 3000 kommen sie den Samen auf die Schliche, außerdem helfen sie den Käfern und Bienen beim Wiesenparcours, Blumen zu bestäuben, und bauen den durstigen Sechsbeinern eine köstliche Wasserstelle.

Weltall-Forscher-Fest

01.-03.07.2021, Weltall-Forscher-Fest für Familien am 03.07.2021, 16:00, Veranstaltungsinfos

Happy Birthday! Die Stiftung Planetarium Berlin und die Archenhold Sternwarte feiern Geburtstag und laden Kinder und Familien beim digitalen Weltall-Forscher-Fest zum Mitmachen ein.

Masks on!

04.07.2021, 15:00, ab 4 Jahren, Palais Populaire, Veranstaltungsinfos

Mund- und Nasenmasken dienen als Eigenschutz und Schutz für andere, das wissen wir spätestens seit Corona. Wer jedoch in eine Maske schlüpft, die das ganze Gesicht bedeckt, der:die kann jemand anderes sein und sich in ein Tier oder Superhelden verwandeln. Auch der Künstler Marc Brandenburg interessiert sich für Verwandlung und Maskierung.

Programm für Kinder im Palais Populaire // HIMBEER
© Mathias Schormann, PalaisPopulaire

Interessierte Kinder schauen sich beim Workshop im Palais Populaire gemeinsam seine Kunst an und sammeln Ideen, wer sie sein wollen, welche Eigenschaften sie haben und wie sie das in der Maske darstellen können. Anschließend gestalten alle eigene Masken mit vielen unterschiedlichen Materialien.

Rumpelstilzchen

04.07.2021, 16:00, ab 3 Jahren, Freilichtbühne Weißensee, Veranstaltungsinfos

Angeben ist nicht schön – aber der Müller macht das nur zu gerne – und nun sitzt seine Tochter Fini in der Patsche. Denn der König hat davon gehört, dass sie aus Heu Gold spinnen kann. Aber bestimmt fällt Fini etwas ein und vielleicht kann ein mysteriöses Männlein helfen. Humorvolles Mitmachtheater vom Theater aus dem Wäschekorb unter freiem Himmel.

Aktionstag für Familien

02.07.2021, ab 15:00, für Familien, Platz vor dem Roten Rathaus, Veranstaltungsinfos

Von CO2 bis Klimawandel, von der Zelle bis Corona, von Mietendeckel bis soziale Gerechtigkeit: Die „Wissensstadt Berlin 2021“ erzählt vom Forschen, Wissen und wie wir in der Hauptstadt zusammen leben. Vielfältige, stadtweite Veranstaltungen und ein zentrales Open-Air-Programm laden die Stadtgesellschaft zur Interaktion ein und informieren zu neuesten Ansätzen, innovativen Lösungen und wie jede:r Einzelne davon profitiert.

Wissensstadt Berlin mit Outdoor-Programm für Familien // HIMBEER
© Harf Zimmermann, 3D Visualisierung © Tonio Freitag

Auf den Aktionstagen der Wissensstadt werden spannende Ideen und innovative Lösungsansätze aus der aktuellen Forschung präsentiert. Das Outdoor-Programm bietet spannende Mitmach-Experimente, Workshops und Vorführungen rund um brisante Themen, die jede:n von uns betreffen. An verschiedenen Stationen erfahren interessierte Laien, neugierige Kinder und zukünftige Nachwuchsforscher:innen, was die Wissenschaft heute bewegt und bewegen kann. Kinder können ihre Kuscheltiere in der Teddyklinik verarzten lassen, mehr über den Klimawandel erfahren, mit Eis experimentieren und herausfinden, was es mit der Ungerechtigkeit auf sich hat.

Roboter im Park

02.07.2021, 15:00, 03.07.2021, 13:00 und 15:00, ab 4 Jahren, Technikmuseum, Veranstaltungsinfos

Im Technikmuseum entdecken Kinder die digitale Welt von gestern, heute und morgen! Bei dem Outdoor-Programm wird Roboter programmieren zum Kinderspiel. Die Teilnehmer:innen lassen Spiel-Roboter im Museumspark fahren. Dabei erkunden sie, was eine Programmierung ist und wo wir Programmierungen im Alltag überall finden können.

Eintrittsfrei ins Museum

04.07.2021, zahlreiche Museen in der Stadt, Veranstaltungsinfos

Berlin hat ab sofort einen Museumssonntag! Jeden ersten Sonntag im Monat öffnen zahlreiche Museen in der Stadt ihre Türen für Besucher:innen – und zwar kostenlos. Schnell noch ein Zeitfenster reservieren!

Ihr möchtet unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren