© Ketut Subiyanto, Pexels

Tipps fürs Wochenende vom 30.04.-02.05.2021

Die Kultureinrichtungen in Berlin sind derzeit leider geschlossen, dafür kommt das erste Maiwochenende mit Theater-Streams satt um die Ecke und beschert uns Klimageschichten, Zeitreisen und ein Wiedersehen mit Petterson und Findus.

Noch weitere Theater-Streams, Workshops und mehr findet ihr wie immer in unserem Veranstaltungskalender.

Prima Klima

bis 07.05.2021, ab 10 Jahren, Stream, Grips Theater, Veranstaltungsinfos

Paul, Rina und Kevin verbringen ihre Osterferien zu Hause und langweilen sich schrecklich. Und dann ist es auch noch so fürchterlich heiß wie sonst nie im Frühjahr. Da kommt Rina auf die Idee, den geheimnisvollen Garten von Professor Abendroth zu erkunden. Die Eltern haben den Kindern strikt verboten, auf das Grundstück zu gehen, der Sonderling gilt als gefährlich. Außerdem weigert er sich hartnäckig, sein Grundstück zu verkaufen. Auf dem Gelände des Gartens sollen Parkplätze für ein Einkaufszentrum entstehen.

Theater-Streams für Kinder vom Grips Theater // HIMBEER
Die kostenlosen Theater-Streams des GRIPS Theaters bringen grandiose Inszenierungen wie „Prima Klima“ direkt nach Hause. © David Baltzer, bildbuehne.de

Doch die Kinder dringen allen Warnungen zum Trotz dort ein – und entdecken nicht nur einen traumhaft schön verwilderten Garten mit einem Baumhaus, sondern auch ein Zukunftslabor. Und Professor Abendroth ist ein berühmter Klimaforscher, der schon seit über 20 Jahren vor einer drohenenden Klimakatastrophe warnt. Doch jetzt muss erstmal die Katastrophe abgewendet werden, dass der Garten einem Parkplatz weichen muss…

Vom Schmatzen, Schlürfen und Knochenwerfen

30.04.-02.05.2021, ab 5 Jahren, verfügbar von Freitag 15:00 bis Sonntag 20:00, Stream, Jagdschloss Grunewald, Veranstaltungsinfos

Paul kommt von der Schule nach Hause. Er soll einen Aufsatz zum Thema: „Das Leben auf Jagdschloss Grunewald“ schreiben. Das erscheint ihm ziemlich langweilig, doch seine Schwester hat eine gute Idee: „Geschichte muss man spielen“. Die Mutter bringt Requisiten und alle verwandeln sich in historische Figuren. Mit viel Spaß, Tanz und lustigen Ideen spielen sie sich durch einen Tagesablauf im Jagdschloss, erleben eine Kutschfahrt und enden mit einem Festschmaus an einer spontan improvisierten Tafel. Da darf geschmatzt, geschlürft und auch mit Knochen geworfen werden.

Mascha und der Bär

02.05.2021, 16:00, ab 4 Jahren, Stream, Das Weite Theater, Veranstaltungsinfos

Mascha ist ein überaus kluges, aufgewecktes Mädchen mit viel Energie. Sie verbringt wie jedes Jahr ihre Ferien bei Ihren Großeltern auf dem Land. Dort verläuft sie sich eines Tages im Wald und trifft auf einen Bären.

Niemand würde glauben, dass so ein kleines Mädchen das Leben eines so großen Bären auf den Kopf stellen kann. Doch Mascha kann das! Ob Mascha den Weg wieder nach Hause findet und welche Abenteuer sie in der Bärenhöhle erlebt, erfahrt ihr in dieser unglaublichen Geschichte.

Peterson und Findus

02.05.2021, 15:00, ab 3 Jahren, Stream, Junges Theater Bonn, Veranstaltungsinfos

Theater-Streams für Kinder vom Jungen Theater Bonn // HIMBEER
Diese beiden kennt wohl jeder: Petterson und sein frecher Kater Findus. © Katharina Felschen, Bernard Niemeyer

Der schrullige Pettersson lebt ziemlich einsam und allein auf seinem alten Bauernhof und bastelt an irgendwelchen Erfindungen, die meist nicht funktionieren. Eines Tages hat seine Nachbarin die Idee, ihm einen Gefährten zu verschaffen. Pettersson will davon nichts wissen. Er ist gern allein, behauptet er jedenfalls. Doch als eines Tages eine kleine Katze ihn mit großen Augen aus einer grünen Kiste ansieht, kann Pettersson nicht anders, und nimmt sie doch zu sich.

Die Werkstatt der Schmetterlinge

02.05.2021, 15:00, ab 5 Jahren, Stream, Schaubude, Veranstaltungsinfos

Rodolfo ist einer von den vielen Gestaltern aller Dinge, die jedes Lebewesen der Erde, jedes Ding, mit Weisheit auszumalen und zu realisieren vermögen. Sein größter Traum ist es, ein Wesen zu erschaffen, das wie ein Vogel und zugleich wie eine Blume ist.

Als Rodolfo wieder einmal zur Arbeit in der nicht allzu beliebten Insektenwerkstatt eingeteilt wird, ergreift er seine Chance. Bisher waren die Spinnen der größte Erfolg der Erfinder– doch das sollte sich ändern: Mit tausenden von Entwürfen und stundenlangen Naturstudien erfindet Rodolfo ein neues Geschöpf, das er » Schmetterling« nennt.

Ihr möchtet unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren