Sonntag 04.12.2022 13:00 - 16:00

Axolotl-Sockenhandpuppen gestalten

Wisst ihr, dass Axolotl Tiere sind, die sich selbst reparieren können? Abgerissene Gliedmaßen wachsen diesem Tier nach einiger Zeit nach. In diesem Workshop schenkt ihr einsamen und reparaturbedürftigen Socken ein zweites Leben. Mit Nadel, Garn, Wolle und bunten Knöpfen entstehen am Stopfpilz lustige Axolotl-Sockenhandpuppen. So lernt ihr kinderleicht kreative Textil-Reparaturtechniken kennen. Aus zerschnittenen Socken könnt ihr außerdem einen nachhaltigen Schwamm weben. Eure Sockenhandpuppe und den Schwamm dürft ihr mit nach Hause nehmen. Dieser Familien-Workshop soll euch neugierig machen auf die Sonderausstellung „Reparieren!, die Ende 2022 eröffnet.

Add to my Calendar


Deutsches Technikmuseum
Trebbiner Straße 9
10963 Berlin-Kreuzberg
T: 902540

Weitere Termine der Veranstaltung

Sonntag, 11.12.2022 13:00 - 16:00

Sonntag, 18.12.2022 13:00 - 16:00