© Annalena Bokmeier, Hölker Verlag

Maultaschen-Lasagne

Wenn es einfach mal schnell gehen muss oder ihr keine Lust habt, abends lange in der Küche zu stehen, dann ist unsere Maultaschen-Lasagne genau das Richtige für euch.

Zutaten Maultaschen-Lasagne

  • 100 g Babyspinat
  • 1 Glas (ca. 350 ml) fertig gewürzte Tomatensoße
  • 2 Pakete (à ca. 360 g) Maultaschen (mit Fleisch oder Veggie)
  • ca. 50 g Emmentaler, gerieben
  • 1 Mozzarella
  • 1 Handvoll frischer Basilikumblättchen (optional)

Schmelzkäse-Béchamel

  • 1 Pck. (ca. 200 g) Schmelzkäsezubereitung
  • 100–200 ml Milch
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Alternative: Frischkäse-Béchamel

  • 200 g Frischkäse
  • 80-100 ml Wasser
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
  • 1-2 TL Schabzigerklee oder 1-2 EL Hefeflocken
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Babyspinat Für Maultaschen-Lasagne // Himbeer
Frischer Babyspinat für die Maultaschen-Lasagne. © Nathan Dumlao, Unsplash

Zubereitung Maultaschen-Lasagne

1. Den Backofen auf 220 °C vorheizen.

2. Einen kleinen Topf auf den Herd stellen. Schmelzkäse, Milch und Muskat zugeben und bei schwacher Hitze schmelzen lassen, dabei mit einem Löffel oder Schneebesen zu einer sämigen Soße verrühren.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann vom Herd nehmen und beiseitestellen. Den Spinat waschen und trocken tupfen.

3. Eine dünne Schicht der Tomatensoße auf dem Boden einer Auflaufform verteilen, bis der Boden gerade so bedeckt ist. Die Maultaschen gleichmäßig darauf verteilen, wer mag, halbiert sie vorher oder schneidet sie in Scheiben.

Anschließend 2-3 EL Schmelzkäse-Béchamel auf den Maultaschen verteilen. Spinat, Emmentaler und etwas gezupften Mozzarella abwechselnd darauf verteilen.

So lange schichten, bis alle Zutaten verbraucht sind, mit einer Lage Käse abschließen.

4. Im Ofen ca. 25 Minuten backen, bis die Oberfläche gebräunt ist und die Flüssigkeit schön blubbert.

Nach ca. 15 Minuten, wenn der Ofen aufgeheizt ist, kann er abgeschaltet werden, die Restwärme reicht aus zum Garen.

Die Maultaschen-Lasagne mit frischem Basilikum bestreut servieren.

Tipps: Die Schmelzkäse-Soße kann auch verwendet werden, um Gemüse oder Hülsenfrüchten ein cremiges, käsiges Aroma zu verleihen.

Alternative Frischkäse-Bechamel

Wem die Schmelzkäse-Béchamelsoße zu mächtig ist, kann auch eine Frischkäse-Béchamel zubereiten. Hierfür alle Zutaten in einen kleinen Topf geben und erwärmen, dabei gut verrühren und in der Lasagne oder für andere Zwecke verwenden.

Zum Rezeptbuch

Nervt euch auch die leidige Frage: Was sollen wir heute essen? Dem wird jetzt Abhilfe geschafft, denn dieses Rezeptbuch bietet euch über 100 Rezept-Ideen für schnelle Gerichte.

Ob warmer Kürbis-Trauben-Salat vom Blech, Kabeljau mit Brezn-Bordelaise, Chopped Salad mit Studentenfutter oder Sommerferien-Bowl – hier findet sich für jede:n etwas.

Maultaschen-Lasagne Aus Endlich Feierabend // Himbeer
© Annalena Bokmeier, Hölker Verlag

Julia Bauer/Sandra Anna Christen: Einfach Feierabend: 100 schnelle Rezepte für jeden Tag, gebunden, 160 Seiten, Hölker Verlag 03/2023, 22 Euro

In eurem Lieblingsbuchladen, bei genialokal*, dem Onlinehandel der Buchhandlungen, oder bei Amazon* bestellbar.

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Gerichten, die Kindern schmecken?
Rezepte für Familien

Produkt- und Buchempfehlungen werden rein redaktionell und unabhängig ausgewählt. Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links – mehr Infos dazu hier.

Vegane Maultaschen mit Tomaten-Creme-Füllung

Veganes Thai-Curry

Geröstete Möhren