© Bauereignis Sütterlin Wagner

Tag der Architektur: Die Stadt neu denken

25./26.06.2022 – Am Tag der Architektur öffnen viele Architekturbüros ihre Türen und geben Einblicke in ihre Arbeit.

Der Tag der Architektur steht vor der Tür. Die Architektenkammer Berlin lädt herzlich dazu ein, Architektur zu erkunden und die Hauptstadt neu zu entdecken. Ob spannende Einblicke in den Beruf von Architekt:innen, interessante Führungen, Vorträge oder einfach auf dem Spielplatz spielen – vielfältige Angebote erwarten Groß und Klein.

Der Tag der Architektur: Die Stadt neu denken

Jedes Jahr am letzten Wochenende im Juni findet bundesweit der Tag der Architektur statt. Auch in Berlin darf man sich auf ein breites Programm freuen. Die diesjährige Ausgabe steht unter dem Motto „Architektur baut Zukunft“ und stellt Energiewende und Klimaschutz in der Hauptstadt in den Fokus.

Am Tag der Architektur öffnen viele Architekturbüros ihre Türen! // HIMBEER
© Lechner Landschaftsarchitekten

Architekturbüros laden zu Vorträgen, Ausstellungen und Diskussionen ein, gewähren Einblicke in ihre Arbeit und öffnen ihre Türen an 36 Standorten. Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei. Neben zahlreichen Berliner Stadtquartieren sind in diesem Jahr auch viele Sozial-, Kultur- und Bildungsbauten unter den ausgewählten Projekten zu finden, die von einem unabhängigen Beirat zusammengestellt wurden.

Kommt zum Tag der Architektur in Berlin! // HIMBEER
© Bauereignis Sütterlin Wagner

Viele Projekte der Freiraumgestaltung erweitern das umfangreiche Programm. Alle Berliner Wohnungsbaugesellschaften sind mit ihren neuen Quartieren vertreten und zeigen verschiedene Formen des Zusammenlebens. Außerdem gibt es herausragende Spielplätze, klimafreundlich gestaltete Schulen und partizipative Kiezprojekte wie die Zauberbude im Wedding zu entdecken.

25./26.06.2022, Architektenkammer und zahlreiche Orte in ganz Berlin, ak-berlin.de

Möchtet ihr unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Sommer im Skulpturenpark

Top-Adressen

Die Top Festivals für Familien in Berlin