© Götz Heinen, Unsplash

Tipps fürs Wochenende 19.-21.03.2021

Blick voraus! Zum kalendarischen Frühlingsbeginn am 20. März bleibt es zwar wechselhaft, aber dafür könnt ihr wieder Kunst und Kultur in einigen Museen erleben.

Frühlingsbeginn! Am 20. März sind Tag und Nacht gleich lang, ab Sonntag sind die Tage wieder länger als die Nächte. Mehr Helligkeit ist schonmal gut und es kann nicht mehr lange dauern, bis sich unser aller Leben wieder mehr draußen abspielen kann.

Solange könnt ihr euch weiterhin spannende Theater-Inszenierungen und andere interessante Streams auf den heimischen Bildschirm holen. Alle Termine findet ihr im Veranstaltungskalender, hier unsere Tipps für dieses Frühlingsbeginn-Wochenende:

Wir sind nicht allein#2

19.03.2021, 19:00, ab 10 Jahren, Live-Stream, Zeiss Großplanetarium, Veranstaltungsinfos

Nachdem es in Teil #1 um unser Sonnensystem und die verschiedenen Arten von Planeten ging, geht es in Teil #2 nun weiter ins Universum hinaus und den aktuellen Forschungsstand zu Exoplaneten.

Zeiss Großplanetarium in Berlin-Prenzlauer Berg // HIMBEER
© SPB, H.F. Lachmann

Welche Methoden werden zur Entdeckung solcher Planeten benutzt? Wie werden Exoplaneten untersucht und was können wir heute schon über sie herausfinden?

Nanu, warum fliegt das?

20.03.2021, 11:00, ab 5 Jahren, Stream, Deutsches Technikmuseum, Veranstaltungsinfos

Mitmachwerkstatt live: Was ist Luft und wie hilft sie beim Fliegen? In der digitalen Mitmachwerkstatt geht ihr dieser Frage auf den Grund.

Digitales Theaterfest für junges Publikum

20.03.2021, 14:00, ab 4 Jahren, Stream, Junges Theater Bonn, Veranstaltungsinfos

Am 20. März feiert die ganze Welt den „Welttag des Theaters für junges Publikum“ unter dem Motto „Take a child to the theatre“ – geh mit einem Kind ins Theater. Das ist leichter gesagt als getan, wenn alle Theater leider immer noch geschlossen sind. Das Team des Jungen Theaters Bonn veranstaltet deshalb ein kleines digitales Kindertheaterfest mit Online-Vorstellungen von drei Stücken: Der Spielplan beginnt um 14:00 mit „Pettersson und Findus“, um 16:00 läuft das Musical „Das Sams – Eine Woche voller Samstage“ und um 18:00 hebt sich der virtuelle Vorhang für „Ronja Räubertochter“. Dazu gibt es jede Menge Publikumsgespräche, einen Überblick über die wichtigsten Kinderbuch-Neuerscheinungen und noch einiges mehr.

Theaterzauber für die ganze Familie

20.03.2021, 17:00, ab 5 Jahren, Stream, Theater an der Parkaue, Veranstaltungsinfos

Theaterzauber für die ganze Familie: voller Liebe zu knisternden Geheimnissen, steilen Behauptungen und unwahrscheinlichen Bildwelten.

Theater-Streams für Kinder: Pythonparfum und Pralinen aus Pirgendwo im Theater an der Parkaue // HIMBEER
© Christian Brachwitz

Im März streamt das Theater an der Parkaue jeden Samstag ab 17:00 Uhr und den ganzen Sonntag kostenlos die Inszenierung „Pythonparfum und Pralinen aus Pirgendwo“ und lädt ein zum Zuschauen mit Zeichenstift. Immer zu Beginn des Videos erklärt Johanna von „graphicrecording.cool“ in wenigen Minuten, wie ihr euer eigenes Pirgendwo-Plakat erschaffen könnt.

Clowntheater für die Kleinen

20.03.2021, 16:00, ab 3 Jahren, Live-Stream, Figurentheater Grashüpfer, Veranstaltungsinfos

Clown PatschMo ist ein wenig durcheinander. Statt des Puppenkoffers hat sie den Bastelkoffer eingepackt. Was nun? Die Geschichte muss doch erzählt werden! Aus Papier baut Clown PatschMo Figur um Figur und das Spiel kann beginnen.

Ihr möchtet unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Mit dem Freilandlabor auf Entdeckungstour gehen

Into Space

Die schönsten Zoos und Tierparks in Berlin und Brandenburg