© Ivan Samkov, Pexels

Tipps fürs Wochenende vom 21.-23.01.2022

Die Außenwelt scheint grau und wenig einladend? Dann schaut doch mal in den Kinosälen, Museen und auf den Bühnen der Stadt vorbei. Dort tummeln sich Kultur und buntes Leben!

Workshops und Führungen machen den Horizont weit, Filme und Tanzperformances bringen Licht in den Januar. Unser Veranstaltungskalender mit allen Events und Vorstellungen für Familien, Kinder und Jugendliche versorgt euch mit Stimmungsaufhellern und bewegenden Ideen für ein schönes Winterwochenende. Ihr habt die Wahl …

Bitte informiert euch vor dem jeweiligen Besuch noch über die aktuell geltenden Regeln und Zugangsvoraussetzungen.

Die fabelhafte Reise der Marona

21.01.2022, 16:00, ab 9 Jahren, Bali Kino, Veranstaltungsinfos

Maronas ergreifende Geschichte von überwältigender visueller Schönheit ist ein Wunder an Originalität und Zärtlichkeit. Unsere Heldin ist ein Halbblut-Labrador, der tiefe Spuren in den Leben der Menschen, denen sie begegnet, hinterlässt.

Kino Die fabelhafte Reise der Marona // HIMBEER
© Aparte Film, Sacrebleu Productions, Minds meet / Luftkind Filmverleih

Rund um den Globus vielfach ausgezeichnet, begeistert der Film mit der berührenden Geschichte einer Hündin und einem Feuerwerk an bunten visuellen Ideen.

Von Anfang an

22.01.2022, 11:00 und 15:00, ab 5 Jahren, TANZKOMPLIZEN im Podewil, Veranstaltungsinfo

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr mit dem falschen Fuß aufgestanden seid? Wenn von Anfang an einfach alles schiefläuft? So ergeht es den beiden Tänzer:innen auf der Bühne. Ein Missgeschick jagt das nächste und so türmen sich die Fehler zu wundersamen Welten.

TANZKOMPLIZEN Berlin // HIMBEER
© René Löffler

Hinter den Fehlern verbergen sich jedoch Überraschungen, die das Chaos in einem neuen Licht erscheinen lassen. Und der morgendliche falsche Fuß entpuppt sich dann doch als ein nicht so schlechter Anfang.

Gieß mir was aus Zinn

22.01.2022, 14:00, ab 6 Jahren, Technikmuseum, Veranstaltungsinfos

In dem Workshop dürfen Kinder und Jugendliche dabei zusehen, wie kleine Zinnfiguren mit der Zinnschleuder hergestellt werden. Anschließend können die Figuren selbst bemalt und hinterher als Schlüsselanhänger genutzt werden.

Konzert für Familien „Percussion“

22.01.2022, 11:00, ab 10 Jahren, Staatsoper Unter den Linden, Veranstaltungsinfos

Das Licht im Saal erlischt, das Publikum wird still, die Musiker der Staatskapelle Berlin betreten die Bühne und legen los: Auf Marimba, Xylophon, Trommel und Conga entführen sie die Zuschauer:innen in eine mitreißende Klang- und Rhythmuswelt.

Lehnt euch zurück und lasst euch mitreißend beschallen!

Wochenndtipps Percussion Berlin // HIMBEER
© Jadson Thomas, Pexels

Junior Workshop: Sprechende Dinge – Fotografische Illustrationen

22. und 23.01.2022, 11:00-16:30, 9-12 Jahre, C/O Berlin, Veranstaltungsinfos

In diesem Fotoworkshop betrachten Kinder und Jugendliche verschiedenste Alltagsgegenstände, um sie bewusst in ihrer Beschaffenheit zu untersuchen. Die Teilnehmer:innen verwandeln alltägliche Dinge in fantasievolle Wesen und erlernen einen kreativen Umgang mit verschiedensten Materialien und Techniken.

Dabei wird eure Wahrnehmung hinsichtlich der Farbe, Oberfläche und Form geschärft und die Dinge, die euch umgeben, könnt ihr in neuem Licht betrachten. Ihr könnt Sets basteln, Hintergründe und Motive fotografieren, ausdrucken, ausschneiden und bemalen, zusammensetzen und collagieren.

SCHRUMPF! Varpcast – Eine experimentelle Radio-Oper

23.01.2022, 11:00, 7-10 Jahre, Radialsystem, Veranstaltungsinfos

Wie klingt eine Insel? Wie viele Sprachen können wir übereinander lagern und was kommt dabei raus, wenn es ganz viele sind? Bei SCHRUMPF! Varpcast werden selbst gebastelte Radios zu Mitspielenden des Stückes, die die Klänge und Stimmen der Musiker:innen übertragen.

Ihr seid eingeladen, auf Inselbesuch zu gehen, die Antennen auf hochempfänglich zu stellen und zu versuchen, ein Stimmengewirr aus mehreren Sprachen, Orten und Meinungen zu entziffern.

Ding

22./23.01.2022, 15:00, ab 2 Jahren, Schaubude Berlin, Veranstaltungsinfos

Was ist das für ein Ding? Schon kleinste Zuschauer:innen können in der Schaubude die Welt der Rettungsdecke erkunden, wenn die Inszenierung „Ding“ auf der Bühne zu sehen ist.

Ding in der Schaubude Berlin // HIMBEER
© Nasser Hashemi

Snitmønster

23.01.2022, 11:00, ab 6 Jahren, FELD – Theater für junges Publikum, Veranstaltungsinfos

In dem Tanzstück Snitmønster tauchen Menschen unter in übergroßen Frotteepantoffeln, wobei sie die Orientierung verlieren und von einer vier Meter langen Socke wieder hervorgeangelt werden müssen, während ein überdimensionaler Sonnenhut als Mond am Himmel steht.

In einer Welt übergroßer Kleidungsstücke, können Menschen auch mal kleinlaut werden oder sogar verschwinden und Platz machen für Snitmønster und andere Wesen.

Au Weiher

23.01.2022, 11:00, ab 4 Jahren, Galerie Hirschberg, Veranstaltungsinfos

Wie überall, so ist auch in einem Weiher das Leben nicht ungefährlich. Die kleinen Fische fürchten sich vor den großen Fischen, Daphne, der Wasserfloh, fürchtet sich vor fast allen, Kurt, der Krebs, hat ein wenig Angst vor Rita, der Bisamratte, Fritz, der Frosch, sollte mehr Angst haben, ist aber ein bisschen dumm. Doch dann schmiedet Rita einen Plan …

Au Weiher Puppentheater Karotte // HIMBEER
© Puppentheater Karotte

Puppentheaterstück über das spannende Leben unter und am Wasser mit bezauberndem Getier und anderen Geschöpfen.

Ihr möchtet unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Von Natur, Tieren, Wetter und der Zukunft

Röstgemüsesuppe mit Halloumi-Croûtons

Stoff für die Zukunft