© pixabay, Lorri Lang

Tipps fürs Wochenende vom 30.08.-01.09.2019

30.08.-01.09.2019 – Ganz klar, an kulturellen Angeboten auch für kleine Leute mangelt es Berlin sicher nicht. Davon darf man sich gern selbst überzeugen und in der Komischen Oper, den Staatlichen Museen oder dem Literarischen Colloquium vorbeischauen.

For Schur Neueröffnung

31.08.2019, 11:00-18:00, Kollwitzstr. 52, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg, forschur.com

Mode ist ein schnelles Geschäft – bei For Schur geht es ein bisschen entschleunigter zu. Alle hier gefertigten Stücke entstehen ausschließlich aus nicht mehr benötigten Pullovern, einzige Bedingung: sie müssen aus Wolle oder Kashmir sein. Jedes Stück wird so zum Unikat, das sicher schnell zum heißbeliebten Lieblingsstück wird.

Bisher nur online zu bekommen, sind die schönen Teile ab jetzt auch im neuen Laden zu bewundern. Zur Eröffnung darf man sich durch das Angebot stöbern, außerdem kann das Atelier begutachtet werden. Stilecht mit Kinobank davor und Popcorn für alle wird das Produktionsschaufenster eigeweiht, wer mag, kann gegen eine kleine Spende eine Kirschkernmaus selbstzuschneidend, genäht wird diese vom Team. Der Erlöß dieser Aktion wird dem Kinderhospiz Sonnenhof der Björn Schulz Stiftung in Pankow gespendet. Außerdem dabei: Die Gründerin von „Windelinge“, die zum Thema Stoffwindeln berät und ihre Produkte vorstellt.

 

Lange Nacht der Museen

31.08.2019, ab 15:00, lange-nacht-der-museen.de

Am Samstag könnt ihr die Nacht zum Tag machen! Zur Langen Nacht der Museen öffnen über 75 verschiedene Museen in der ganzen Stadt ihre Tore für Besucher und auch für Kinder findet sich in den über 750 Veranstaltungen sicher das ein oder andere spannende Angebot. Im Naturkundemuseum wird mikroskopiert, im Museum für Kommunikation wartet ein Einrad-Akrobat und im Märkischen Museum kann eine eigene Ausstellung gestaltet werden. Mehr dazu

 

Aktionstag Familie auf der Museumsinsel

01.09.2019, 13:00 bis 17:00, Bodestr. 1-3, 10178 Berlin-Mitte, smb.museum

Haus Bastian, das neue Zentrum für kulturelle Bildung der Staatlichen Museen zu Berlin, öffnet für das Publikum. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weltkulturerbe Museumsinsel bietet das Haus Bastian ab jetzt vielfältige Möglichkeiten für zukunftsweisende Bildungs- und Vermittlungsarbeit.

Aktionstag für Familien mit Kindern in Berlin auf der Museumsinsel // HIMBEER
© Staatliche Museen zu Berlin, Foto: Valerie Schmidt

Am Sonntag nehmen Kinder und Familien Haus Bastian in Beschlag. Ein vielfältiges Programm lädt dazu ein, die neuen Räume am Kupfergraben einzuweihen. In einer Art Parcours geht es von Haus Bastian auf die Museumsinsel und zurück. Kuriere, Läufer und Lotsen regen dazu an, den Innenraum mit dem Außenraum zu verbinden. Ausstellungsgespräche führen zudem in die Sammlungen der Museen. Die Teilnahme an den Angeboten ist kostenfrei. Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr erhalten freien Eintritt in die Museen der Museumsinsel und dürfen im Rahmen des Aktionstags bis zu zwei erwachsene Begleitungen kostenfrei mitnehmen.

 

Spielzeit-Eröffnungsfest in der Staatsoper Berlin

31.08.2019, ab 14:00, Unter den Linden 7 , Bebelplatz, 10117 Berlin-Mitte, staatsoper-berlin.de

Die Staatsoper Unter den Linden lädt Einzug neuen Saison – erstmals mit einem großen Eröffnungsfest. Musiker und Mitarbeiter aus allen Bereichen freuen sich auf Besucher jeden Alters. An vielen Orten kann Musik gehört oder selbst musiziert werden. Es werden umfassende Informationen rund um die Premieren und das Repertoire der kommenden Spielzeit geboten, hinter die Kulissen zu schauen ist erlaubt und ausdrücklich erwünscht!

Das Angebot für Kinder umfasst eine Rallye mit spannenden Aufgaben rund um die Kinderopernproduktion „Schneewittchen“ sowie eine buntes Programm mit den jungen Ensembles der Jungen Staatsoper im Alten Orchesterprobensaal und im Innenhof. Ein Opern-Erlebnistag für die ganze Familie!

 

Sommerfest im Literarischen Colloquium Berlin

31.08.2019, ab 14:30, Literarisches Colloquium Berlin, Am Sandwerder 5, 14109 Berlin, lcb.de

Im Literarischen Colloquium Berlin gastiert in diesem Jahr der Tropen-Verlag. Unterstützt von Klett-Cotta, richtet der jüngst in die Hauptstadt gezogene Verlag das LCB Sommerfest 2019 aus. Besucher dürfen sich auf zahlreiche nationale und internationale Autoren sowie einen Special Guest freuen.

Sie alle werden in einem halbstündigen Takt abwechselnd auf zwei Bühnen Lesungen halten, ihre neuen Bücher vorstellen und mit ganz besonderen Moderatoren ins Gespräch kommen. Mit dabei sind Sam Byers, Mareike Nieberding, Simon Strauß, Stuart Turton, Reyhan Sahin aka Lady Bitch Ray und mehr. Auch für die Kinder wird Unterhaltung geboten, von 15:00 bis 17:00 findet eine kleine Fußball-Olympiade statt – mit vielen kleinen und einem großen Preis.

 

Tierparksafarie der HOGOWE

01.09.2019, ab 10:00, Am Tierpark 125, 10319 Berlin-Lichtenberg, tierpark-berlin.de

Mit einem umfangreichen Programm lädt die HOGOWE zur großen Safari im Tierpark Berlin, bei der Jung und Alt die beeindruckende Anlage erkunden und ihre tierischen Bewohner erforschen können. An den Entdeckertreffs warten spannende Kurz-Porträts zu bedrohten Tierarten wie den Panzernashörnern oder den Weißhandgibbons, die Tierpark-Rallye lockt mit acht abwechslungsreiche Stationen, an denen man die Tierparkbewohner spielerisch kennenlernen kann. Es gilt, spannende Aufgaben zu lösen und sich kniffligen Fragen zu stellen. Wer mindestens fünf Stempel sammelt, hat die Chance auf tolle Preise bei der Verlosung.

Im IdeenCamp steht das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Auf drei Wissens- und Mitmachinseln werden zahlreiche Workshops, Kinderyoga, Bumerang-Werfen und mehr angeboten. Außerdem warten Konzerte am Wegesrand, Eisbären-Talks und vieles mehr.

 

Familienfest im Waldmuseum

01.09.2019, 13:00 – 17:00, Königsweg 4, Jagen 57, 14193 Berlin-Wilmersdorf, waldmuseum-waldschule.de

Wie klingt eigentlich der Wald? Und riechen alle Bäume gleich? Das Waldmuseum in der Waldschule Grunewald verrmittelt spielerisch Wissenswertes zur Vielfalt des Waldes und lädt zum Erkunden und Mitmachen ein. Wer kann erfühlen, welche Waldfundstücke sich in den Tastboxen verstecken? Und welche Zapfen gehört zu welchem Baum?

Der angrenzende Waldgarten lässt Kinder mit Erlebnis- Spielstationen den Wald als Bewegungsraum neu Entdecken. Wer Lust bekommt, das einmal auszuprobieren, bekommt beim Waldmuseumsfest Gelegenheit. Neben freiem Eintitt ins Museum warten hier Bastelangebote mit Naturmterialien, eine Waldgarten-Ralley, Besichtigung der Buchenpflanzungen und eine Falknerin mit ihrem Greifvogel.

 

 

Kinderfest in der Komischen Oper Berlin

01.09.2019, 10:00-16:00, Behrenstr. 55-57, 10117 Berlin-Mitte, komische-oper-berlin.de

Musikalische Zugreisen durch Lummerland, Drachenlieder zum Mitsingen, Rhythmus-Ping-Pong, eine Knopf-Werkstatt und natürlich jede Menge Musik-Theater-Spaß: Im September öffnet sich pünktlich zum Saisonauftakt die Komische Oper Berlin wieder für ein buntes Familienprogramm. Im Opernhaus an der Behrenstraße findet das traditionelle Kinderfest für alle Opernfreunde ab 4 Jahren statt.

Kinderfest in der Komischen Oper Berlin für Familien mit Kindern in Berlin // HIMBEER
© Jan Windszus Photography

 

In diesem Jahr bietet sich ein buntes Spektakel rund um die neue Kinderoper „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Elena Kats-Chernin und Susanne Felicitas Wolf, nach Michael Ende, die im November ihre Uraufführung feiert. Der Eintritt zum Fest ist frei, für die drei Konzerte im großen Saal werden Platzkarten benötigt, die vorab oder am Tag des Festes an der Opernkasse erhältlich sind.

 

Kunstsonntag für Familien in der Berlinischen Galerie

01.09.2019, 11:00 bis 14:00, für Kinder ab 8 Jahren, Alte Jakobstrasse 124-128, 10969 Berlin-Mitte, berlinischegalerie.de

In der Berlinischen Galerie untersuchen die Familien zwei Gemälde: ein traditionelles Werk Anton von Werners sowie ein experimentelles von Fred Thieler. Woraus entstehen natürliche Malfarben und wie lassen sie sich selbst herstellen? Im Gemeinschaftsgarten des Museums lernen Klein und Groß Färberpflanzen kennen und sammeln sie vor Ort. Anschließend wird mit selbst gekochten Tinten gemalt und experimentiert. In Kooperation mit Jugend im Museum e.V.

 

Wir schicken euch die Tipps jeden Donnerstag!

HIMBEER-Wochenendtipps per Newsletter