Kindermöbel aus zweiter Hand

Kindermöbel sind nicht einfach nur Möbel. Sie bieten den Kleinsten der Familie ein eigenes Reich, von Anfang an. Das Schwierige bei Kindermöbeln ist jedoch, dass sich die Bedürfnisse der Kinder ändern. Ein Baby braucht andere Möbel als ein Kindergartenkind. Und ein pubertierender Teenager hat wiederum ganz andere Vorstellungen. Während sich Erwachsene oft für viele Jahre oder sogar Jahrzehnte einrichten, muss ein Kinderzimmer also häufiger umgestaltet werden. Besonders gut für dieses Vorhaben geeignet sind Kindermöbel aus zweiter Hand.

Regal aus Kisten

Eine unspektakuläre, dafür aber sehr praktische und schöne und günstige Selbermachen-Idee, zum Bauen eines Bücherregals für's Kinderzimmer.

Hula Hoop Höhle

Macht aus einem Hula Hoop Reifen, ein paar Sicherheitsnadeln und einem alten Bettlaken ein gemütliches Nest zum Fläzen, Lesen, Verstecken, Mittagsschlaf machen oder für's heimliche Naschen.

Bunter Folien-Stickrahmen

Lockt bunte Sonnenstrahlen in euer Zimmer. Farbfilterfolien-Schnipsel in einen Stickrahmen kleben, an oder vor's Fenster hängen und die Sonne geht niemals unter...

Wandgestaltung mit Tapeten

Streichst du noch oder tapezierst du schon? Ihr Image, als borstige Raufaser oder spießiges Blümchenmuster, muss sich die Tapete längst nicht mehr gefallen lassen. Es gibt eine Vielzahl wunderschöner, kreativer, künstlerischer Tapetenmuster, die jedem Raum eine besondere Atmosphäre verleihen.

Coquito Onlineshop

Die wunderschöne Kindermode von Coquito gibt es jetzt auch online zu bestellen! Glückwunsch liebe Guillermina, zu deiner tollen Kollektion und weiterhin viel Glück auf eurer Reise!

Mamikreisel

Die Tausch- und Verkaufsbörse für alles rund ums Kind. Hier könnt ihr kostenlos von Maxi Cosi bis Matschhose alles verkaufen, tauschen, verschenken, was eure Kinder nicht mehr brauchen.

7 Fragen an… Nina Schröter von Soeur

Wer Vintage liebt und ein Auge für Mode hat, kommt an Ninas Laden nicht vorbei. Mittlerweile steht es in Reiseführern von Tokio bis New York: Bei Soeur sind Glücksgefühle garantiert. Denn hier decken sich nicht nur Schauspielerinnen mit neuen Outfits ein. Hier wird auch mit Vorliebe vorbei gebracht, was im Kleiderschrank zu viel Platz einnimmt. Da freuen wir uns aber!

Ikea Hacker

Verpasst Billy & Co. einen neuen Anstrich! Mit einfachen Mitteln könnt ihr aus langweiligen Standardmöbeln individuelle Eye-Catcher gestalten.

Nachhaltige Kindermode von name it

Be active, be caring, be green - das dänische Kindermode-Label name it zeichnet sich nicht nur durch farbenfrohe Stoffe und modische Schnitte aus, sondern auch durch seinen Nachhaltigkeitsaspekt. Die verantwortungsvolle Produktion setzt auf Bio-Baumwolle, faire Preise und einen bewussten Umgang mit Kleidung, auch noch nach dem Kauf: name it nimmt aussortierte Kleidung jeglicher Art entgegen und recycelt diese.