Am 15.09. ist SHOP LOCAL DAY!

Der SHOP LOCAL DAY wird organisiert von der Local-Shopping-Plattform Findeling und ist das Event für kleine, lokale Geschäfte. Mit Konzerten, Workshops, Tastings oder Pop-Ups in lokalen Shops wird die Liebe zum Ladenbesuch am 15. September zeitgleich in Hamburg, Köln, München, Düsseldorf, Frankfurt und natürlich in Berlin gefeiert.

Knalliges bei Kalle Krake

Einen Steinwurf vom schönen Marheinekeplatz mit seiner trubeligen Markthalle voller Leckereien empfängt ein neuer Spielzeug-Laden die Kundschaft mit einem großen Sortiment an sorgsam ausgewählten Spielsachen vom Kuscheltier bis zum Chemiebaukasten und vom Bilderbuch bis zur Sandkasten-Ausrüstung. Kalle Krake in der Friesenstraße ist einen Streifzug wert.

Kurz und gut

01.09.-01.10.2018 – Kinderschuhe dürfen durchaus cool aussehen. Wer seinem Nachwuchs von Kindesbeinen an gut designte und sportlich aussehende Schuhwerk nicht verwehren möchte, wendet sich an Yumalove. Der Schuhladen hat bereits ab Größe 16 ein stattliches Sortiment an Sneakern. Im kommenden Monat zeigt sich die große Auswahl in einem Pop-Up-Shop in den Schönhauser Allee Arkaden.

Das Schönste für die Schultüte – unsere Top 10 der Läden mit Füllideen

Hurra! Die Schule geht los! Die neuen Erstklässler freuen sich auf neue Freunde, spannenden Unterricht und eine tolle Einschulung! Essenziell in Kinderaugen ist dafür eine prallgefüllte Schultüte mit Süßigkeiten, Schulutensilien und Spielsachen. An die Eltern, die bei dem Gedanken dem gerecht zu werden, nervös werden, keine Sorge - Hier sind unsere zehn liebsten Geschäfte mit schönen Sachen für die Schultüte!

Unsere besten Orte zum Schultütenkauf

Wenn der Sommer im vollen Gange ist, dauert es nicht mehr lange und die Kleinen kommen in die Schule. Doch wo sind die schönsten Schultüten zu finden? Eine Frage, über die sich die meisten Eltern den Kopf zerbrechen. Aus diesem Grund haben wir für euch unsere liebsten Läden zusammen gestellt, in denen ihr die schönsten Schultüten bekommt. So steht dem Schulstart nichts mehr im Weg.

7 Fragen an … Olga von JaJu Berlin

Als wir Olga vor kurzem in ihrem schönen Laden JaJu Berlin in Pankow besucht haben, waren wir sofort begeistert von ihrer Energie und ihrem freundlichen Wesen. Der Name ihres Ladens setzt sich aus den Namen ihrer Söhne Jan und Julian zusammen. Und die Liebe zu den beiden spürt man auch in jedem Winkel ihres liebevoll gestalteten Stores. Wir haben die Chance genutzt und Olga unsere 7 Fragen gestellt!

Top 10: Freude am Fahrrad

Seit der Sommer in der Großstadt angekommen ist, haben wir große Lust aufs Fahrradfahren. Alle, die noch nicht im Fahrrad-Fieber sind, möchten wir mit den 10 schönsten Fahrrad-Geschäften, Werkstätten und Kursen in Berlin anstecken. Angefangen bei der Selbstreperatur-Werkstatt, über den innovativen E-Bike-Showroom, bis zum Hollandrad-Geschäft: wir zeigen euch schöne Fahrräder für Groß und Klein.

malinka is back

malinka ist schon jahrelang ein Kreuzberger Lieblingslädchen für schöne Kinderkleidung aus erster und zweiter Hand gewesen. Jetzt ist er in die Körtestraße gezogen und versorgt dort den Kiez rund um den Südstern mit Shopping-Schätzen.

Auf gute Nachbarschaft

23.06.2018 – Was macht der Zitronenfalter auf dem Wirsingkohl der Gemüsehändlerin in der Danckelmannstraße? Wer dem zarten Wesen mit den pastellfarbenen Flügeln begegnen möchte, der kann in den Bildergeschichten von kiri & jule etwas mehr über den sympathischen Charlottenburger Kiez erfahren. Oder gleich vorbeigehen: Denn der Laden richtet ein kleines Straßenfest aus!

Journelles Marché

19.06.2018 – Der Mama und Kids Day im Journelles Marché! Mode, Interior, Reisen und Beauty sind die Hauptthemen des Mode-Blogazines Journelles.de. Wie alle treuen Fans schätzen auch wir die ganze Bandbreite auf der Seite: eine schöne Bildsprache, ein zielsicheres Gespür für Trends und jede Menge Inspirationen und spannenden Themen. Die Gründerin Jessie Weiß hat nun in Berlin einen temporären Concept Store eröffnet, der all das in greifbare Nähe bringt: den Journelles Marché.