© Alvin Mahmudov, Unsplash

Mini-Tipps im August

Passend zu unserer aktuellen Magazinausgabe lautet auch das Motto unserer August-Mini-Tipps: Raus in die Natur, raus ins Grüne!

Open Air-Events, prachtvolle Parks, herrliche Seen im Umland – macht euch eine schöne Zeit mit Baby im August und nutzt den Spätsommer für schöne Ausflüge innerhalb der Stadtgrenzen oder aufs Land.

Grüne Oasen zum Kraft tanken

So lädt beispielsweise der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land zu einem idyllischen Wochenendtrip ein. Noch mehr Ideen für Ausflüge ins Umland findet ihr in unserem aktuellen HIMBEER Magazin.

Ausflug für Familien: Der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land
© TMB, Steffen Lehmann

Berlin ist eine der grünsten Metropolen – ehemalige Brach- und Verkehrsflächen wie Gleisdreieck-Park oder das Tempelhofer Feld haben sich zu Oasen in der Großstadt entwickelt, wo schon die kleinsten Berliner jede Menge Vergnügen haben können. Und auch der neue Mauerpark ist besonders für Familien mit kleinen Kindern ein echter Zugewinn.

Der neue Mauerpark: Apfelwiese // HIMBEER
Mehr als 200 neue Bäume wurden geplanzt. © Manuel Frauendorf Fotografie

Doppelt so groß und idyllisch – mehr zum erweiterten Mauerpark

Nachhaltigkeitstipp für eure Picknick-Ausflüge

Sommerzeit ist Picknickzeit. Da gilt es, einiges einzupacken – wie alles schön frisch bleibt, ohne dass ihr dabei Unmengen an Verpackungsmüll hinterlasst, haben wir für euch mit dem Wildwax-Tuch getestet.

DIY: Bienenwachstücher selber herstellen als plastikfreie Alternative zur Frischhaltefolie // HIMBEER
Bienenwachstücher selbst zu machen, ist gar nicht so schwer. © HIMBEER Verlag, Nina Scheele-Frers

Und es ist gar nicht so aufwendig, Bienenwachstücher als nachhaltigere Frischhalteverpackung selbst herzustellen: DIY-Anleitung Bienenwachstuch selber machen

Theater unter freiem Himmel

30.08.2020, 15:00 und 17:00, ab 2 Jahren, Theater o.N. auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz Kolle 37, Kollwitzstr. 37, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg, theater-on.de

Zwar darf das Theater o.N. noch nicht in seinen eigenen Räumen wieder spielen, dennoch hat es eine tolle Lösung gefunden, um dem jungen Publikum im August das Stück Kokon zu präsentieren. So verwandelt sich der Abenteuerliche Bauspielplatz Kolle 37 zu einer Freiluftbühne und bietet der überaus charmanten Performance des Theaters einen Platz.

Mini-Tipps: Berlin mit Baby im August: Theater o.N // HIMBEER
© David Beercroft

Gerade noch wähnt man sich in einem sanften Traum als es plötzlich ächzt und krächzt und ziemlich unsanft ein geheimnisvolles Wesen in unsere Welt kracht. Mit fast keiner Sprache und klaren Bildern nimmt die Spielerin die jungen Zuschauer auf eine Reise mit und erkundet den Weg vom Traum zum Tanz.

Während sie ein Panzer vor der Schutzlosigkeit auf ihrem Abenteuer bewahrt, engt er sie auch ein und macht die zeitgleich unbeweglich. Wirft sie ihn ab, fühlt sie sich frei doch auch verletzlich. Gemeinsam gehen Publikum und Spielerin der Frage nach, wie man stark sein und trotzdem weich bleiben kann.

Mütter schaffen Gutes

Als Mutter und ehemalige Spa-Direktorin hat Melanie all ihre Erfahrung und Leidenschaft für natürliche Inhaltsstoffe in die von ihr gegründete 100% vegane Babypflegeserie gesteckt.

Gründerin der veganen Babypflegeproduktlinie Sophie's Universe Melanie Schneider // HIMBEER
© Sophie’s Universe

So enthalten Sophie’s Baby Organics keine synthetischen Stoffe, werden in Deutschland produziert, eignen sich zur Pflege empfindlicher Haut und ihr Duft hat eine beruhigende Wirkung. Mehr über die Gründerin von Sophie’s Universe

Mini-Tipps – für Berliner mit Baby im August: Vegane Babypflegeserie // HIMBEER
© Sophie’s Universe

Lieblingssachen

Ob für das eigene Zuhause oder zum Unterwegssein mit Kindern – wir haben ein paar Tipps für nützliche und hübsche Dinge, die das Leben mit kleinen Kindern entspannter und schöner machen. Unsere Lieblingssachen im August zum Entspannen, Einkleiden, Einrichten und Energie tanken.

Schöne Babyschlafsäcke von Cam Cam Copenhagen // HIMBEER
© Cam Cam Copenhagen

Rezepte für Babys

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung liegt Eltern am Herzen. Wer Babybrei gerne selbst herstellen möchte statt auf Gläschen zurückzugreifen, kann seinem Kind diesen fruchtigen Getreidebrei servieren.

Fruchtiger Getreidebrei für Babys // HIMBEER
© EMF, Desiree Peikert

Basteln fürs Babyzimmer

Elegant und filigran schweben diese Kraniche durch den Raum.

Papierkraniche-Mobile für Kinder zum Selbermachen // HIMBEER
© deliacreates.com

Auch für „Origami-Ungeübte“ ist der Kranich leicht zu bewerkstelligen und das wunderschöne Mobile ist nicht nur im Babyzimmer ein Hingucker. Anleitung Origami-Papierkraniche-Mobile

Glücksgriffe – Shiatsu-Kurs mit Baby im August

oya koo ko Baby-Shiatsu-Kurs, 4 Termine á 90 Minuten, 11:00-12:30 (28.08., 11.09., 25. 09, 9.10.2020), für Babys im Alter von 1-6 Monaten, max. Teilnehmerzahl: 5 Eltern-Kind-Paare, Ort: Yoga Delta, Christinenstr. 21, 10119 Berlin, elvira-mikhalina.de

Oya Koo Ko bedeutet aus dem japanischen „Glück für Mutter/Vater und Kind“. Shiatsu (jap. shi = Finger, atsu = Druck) verbindet sanfte Berührung mit tief wirkendem gezieltem Druck auf die auch aus der Akupunktur bekannten Energiebahnen (Meridiane) des Körpers.

Mini-Tipps: Berlin mit Baby im August: Baby-Shiatsu-Kurs // HIMBEER
© Elvira Mikhalkina

Im Baby-Shiatsu-Kurs lernen junge Eltern Shiatsu -„Glücksgriffe“ für ihr Baby kennen, mit denen sie die motorische, sensorische, emotionale und energetische Entwicklung ihres Kindes darin unterstützen, die gesamte Vielfalt seiner Potentiale zu entfalten.

Mini-Tipps: Berlin mit Baby im August: Baby-Shiatsu-Kurs // HIMBEER
© Elvira Mikhalkina

Baby-Shiatsu wurde speziell für die Babys im Alter von 0-8 Monaten entwickelt und geht ausdrücklich auf die Besonderheiten, Wünsche und Bedürfnisse der Kleinsten ein. Babys, die aufgrund einer taktilen Überempfindlichkeit Massagen direkt auf der Haut nicht mögen, lieben BabyShiatsu!

Denn bei der Anwendung von sanften Drucktechniken von BabyShiatsu auf Energiebahnen (Meridiane) und Akupunkturpunkte wird das Baby nur so weit ausgezogen, wie es ihm angenehm ist. Baby-Shiatsu ist ganz besonders für frühgeborene und per Kaiserschnitt geborene Babys zu empfehlen!

Yogische Geburtsvorbereitung

29.08. und 05.09.2020, 10:00-13:00, Rubens Ort für Familien, Rubenstr. 84, 12157 Berlin, runayoga.de

Achtsamkeit und Yoga zeigen wunderbare Wege auf, um sich während der Schwangerschaft entspannt und effektiv auf die Geburt vorzubereiten. Dies hilft, sich in dieser Zeit der Veränderung erneut zu finden, sich zu entwickeln und Körperbewusstsein aufzubauen um angstfrei und selbstbestimmt die Geburt zu erleben. Der Workshop kann ab der 13. bis 40. Schwangerschaftswoche besucht werden.

Tipps für Schwangere in Berlin: Yogische Geburtsvorbereitung // HIMBEER
© Runa Bulla

Was euch in dem Geburtsvorbereitungskurs erwartet

  • Yogische Atemtechniken (Tönen, Wellenatmung) für die Wehen und alle Phasen der Geburt
  • Beckenöffnendes Yoga zur Vorbereitung auf die Geburt und Geburtspositionen
  • Yoga Nidra, für eine entspannte, angstfreie Geburt
  • Beckenbodentraining aus dem Pilates für einen stabilen und gleichzeitig flexiblen Beckenboden.
  • Yin-Yoga hilft, mit sanften anatomischen Dehnungen Faszienverkürzungen entgegenzuwirken bzw. auszugleichen.
  • Rückenschmerzen vorbeugen und entgegenwirken durch gezielte Asanas und Haltungen aus dem Yoga
  • Kommunikation mit dem Baby durch Visualisierung und Meditation, ein Heilkreis der Frauen sowie eine geführte Klangschalenmeditation und gesungene Mantras
Tipps für Schwangere in Berlin: Yogische Geburtsvorbereitung // HIMBEER
© Runa Bulla

Der Workshop ist für jeweils zwei Tage mit drei Stunden ausgerichtet und bietet somit eine komprimierte Alternative zu einem langen Kurs. Der Workshop wird von den Krankenkassen bezuschusst, so dass ihr am Ende eine Teilnahmebestätigung zur Abrechnung mit den Krankenkassen erhaltet.

Noch mehr Kurse für Babys und Kinder findet ihr im

Kursverzeichnis