Ausflüge in der Stadt – was (wieder) offen hat

Zoo, Tierpark, Gärten der Welt, Britzer Garten, Botanischer Volkspark, Tempelhofer Feld, Wuhlheide, Grunewald und viele weitere kleine und große Parks – bis uns Berlinern die Ausflugsziele in der eigenen Stadt ausgehen, können wir dem ollen Coronavirus noch eine ganze Weile trotzen.

Tipps für den Teenager-Geburtstag

Ein bisschen sentimental kann man werden, wenn das Teenie-Kind die Kerzen ausbläst. Diese Gedanken aber bitte nicht äußern, wenn die Party losgeht! Aufwändige Schnitzeljagden sind vorbei, der 13- bis 17-jährige Nachwuchs freut sich aber immer noch über etwas Actionprogramm zum Teenager-Geburtstag.

WM Public Viewing: bitte mit Kids!

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft treten selbst die Fußball-Muffel aus dem Abseits und geben sich der Ausnahmestimmung in der Hauptstadt hin. Für alle, die eine kinderfreundliche Variante zur Fanmeile am Brandenburger Tor suchen, hat unsere Autorin Nele Wittneven die Top 10 kinderfreundlichen Public Viewing Orte in Berlin zusammengestellt.

Aktiv-Tipps im April

Der Frühling ist da und die Sonne lädt ein, nach draußen zu gehen. In unseren Aktiv-Tipps findet ihr tolle Möglichkeiten, um den April im Freien zu verbringen. Ob Volkspark Potsdam, Botanischer Garten Pankow, Rummelsburger Bucht oder Tempelhofer Feld – wir freuen uns schon riesig, uns mit unseren Kindern wieder richtig austoben zu können ...

In luftigen Höhen

Vom Großstadtdschungel hinauf in die Baumwipfel – HIMBEER testet den Waldhochseilgarten Jungfernheide.