Berlin mit Baby: Kurse und Beratung

Es ist immer eine Ausnahmezeit, ein Kind zu bekommen und seine ersten Lebensmonate zu erleben, mit all den emotionalen Aufs und Abs, die das Leben mit Baby so mit sich bringen kann. Aber wir haben ein paar Tipps für euch, wo ihr Beratung, Schönes und Wohltuendes für euch und eure Kleinen finden könnt.

Verdienstausfall aufgrund von Kinderbetreuung

Corona-Ausnahmesituation: Ihr habt eure Kinderbetreuungstage aufgebraucht, ein Ende der fehlenden oder nur stundenweisen Betreuung in Kita oder Schule ist nicht wirklich in Sicht und ihr könnt es gar nicht schaffen, eure Arbeitsstunden zu leisten, weil eure Kinder euch brauchen? Für diesen Fall habt ihr unter Umständen Anspruch auf eine Entschädigung des Verdienstausfalls.

Einmal Power für alle, bitte!

Corona-Dauerausnahmezustand, es ist viel zu tun: Homeschooling, Kinder bespaßen, kurz mal die Firma retten, kochen, kochen, kochen. Wo bekommt man die nötige Ruhe, Kraft und Power her, um diesen Alltag zu bestehen?

Play at home!

So viel Zeit zu Hause mit den Kindern bringt nicht nur Homeschooling-Stress und Lagerkoller, sondern auch viele gute Ideen hervor. Wie die von Katja Runge gegründetet Non-Profit Initiative für kreativen Spielspaß zu Hause.

Mini-Tipps im April

Eigentlich würden wir euch an dieser Stelle gerne die besten Tipps verraten, um mit euren Kleinen den Frühling in der Stadt zu genießen. Dieses Jahr aber steht der April voll im Zeichen des Corona-Shutdowns, der vor allem Eltern mit kleinen Kindern vor besondere Herausforderungen stellt.

Lernen auf neuen Wegen

Mathe, Englisch, Sachunterricht: Mit Schließung der Schulen muss der Untericht derzeit zu Hause stattfinden. Das stellt sowohl für Schüler, als auch für Eltern, die das Lernen begleiten müssen, eine echte Herausforderung dar.

Familie in Zeiten von Corona

Die große Frage, die viele Eltern im Moment beschäftigt: Was erzählen wir den Kindern? Wieviel Wahrheit können wir ihnen zumuten und wie optimistisch darf unsere Erzählweise sein, dass alles ganz bald wieder gut ist?

Die Kleinen unterstützen

Die aktuelle Situation stellt uns alle vor große Herausforderungen. Ganz besonders trifft es die kleinen, unabhängigen Läden, die jetzt schließen müssen. Viele von ihnen könnt ihr dennoch unterstützen, wenn ihr auf ihr Online-Angebot zurückgreift.